Bayreuther Festspiele

Tickets

Bestellung

Eintrittskarten für die Bayreuther Festspiele können Sie schriftlich oder online bestellen.

Beginn des Vorverkaufs

Die Bearbeitung der Kartenbestellungen für die Bayreuther Festspiele 2014 beginnt am 21. Oktober 2013. Bitte geben Sie Ihre Bestellung so auf, dass sie bis spätestens 21. Oktober vorliegt.

Schriftliche Bestellung mit Bestellschein

Wenn Sie schriftlich zu bestellen wünschen, fordern Sie bitte die Bestellunterlagen für die Festspiele 2014 beim Kartenbüro an. Das ausgefüllte Formular schicken Sie bitte bis zum 21. Oktober 2013 an das Kartenbüro zurück.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bestellung per Post (E-Mails und Faxe werden nicht anerkannt!) an:

Bayreuther Festspiele
Kartenbüro
Postfach 10 02 62
D – 95402 Bayreuth

Telefonische Informationen:
Mo - Do: 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Fr: 10 - 12 Uhr
+49 921 / 7878 - 780
E-Mail: ticket@bayreuther-festspiele.de

Wenn Sie schriftlich bestellen, bitten wir Sie, die Bestellscheine gut leserlich und vollständig auszufüllen. Damit können Sie die Bearbeitung Ihrer Wünsche wesentlich erleichtern. Bestellungen können gegebenenfalls nicht bearbeitet werden und sind ungültig, wenn das Formular verändert wird oder die Feldvorgaben nicht beachtet werden.

Wenn Sie schon einmal Karten bestellt haben, erhalten Sie jedes Jahr automatisch das Bestellformular zugeschickt – versehen mit einem individualisierten Zugang für die Online-Bestellung unter http://ticket.btfs.de. Wenn Sie sich mit diesen Zugangsdaten anmelden, werden Ihre bisherigen Bestell- und Wartezeiten – ebenso wie bei der schriftlichen Bestellung – vollständig berücksichtigt.

Bezahlung

Die Bearbeitungsgebühr für jede postalisch zugegangene Rechnung beträgt 6 Euro. Diese Gebühr entfällt bei einer erfolgreichen Onlinebestellung.

Die Bearbeitungsgebühr für jede in Rechnung gestellte Eintrittskarte beträgt jeweils 2,00 Euro.

Die Bezahlung der Karten ist nur in Euro möglich. Die Bezahlung einer postalisch zugegangenen Rechnung kann per Überweisung oder per Kreditkarte erfolgen.

Achtung! Wenn Sie bis 31. März 2014 keine Rechnung erhalten haben, konnte die Bestellung leider nicht berücksichtigt werden. Eine gesonderte Absage wird nicht versandt.

Hinweis: Wie bekannt, ist eine wunschgemäße Bearbeitung Ihrer Bestellung in den meisten Fällen erst nach mehreren Jahren Wartezeit möglich, da die Anzahl der Kartenbestellungen das Kontingent bei weitem übersteigt.

Die Zusendung der Karten erfolgt, sobald der volle Rechnungsbetrag auf einem Konto der Bayreuther Festspiele eingegangen ist.

Eine Rücknahme der Karten ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Bankverbindungen

Commerzbank Bayreuth, BLZ 773 400 76, Konto-Nr. 1 350 990

HypoVereinsbank Bayreuth, BLZ 773 200 72, Konto-Nr. 12 468 253

Postbank Nürnberg, BLZ 760 100 85, Konto-Nr. 35 369 853

Wir bitten von Zahlungen vor Rechnungseingang abzusehen.

Tageskasse

Das Kartenbüro ist während der Festspielzeit 2 ½ Stunden vor Beginn der Aufführung geöffnet.



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl