Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Joyce Guyer (1994)
Portraitfoto Joyce Guyer (1994)

Joyce Guyer

Sie kam in ihrer amerikanischen Heimat in den achtziger Jahren zu einer erfolgreichen Karriere im Koloraturfach. Bereits 1987 sang sie an der Oper von Washington die Konstanze in der »Entführung aus dem Serail«, 1988 an der Chicago Opera die Euridice im »Orpheus« von Gluck, 1989 beim Buxton Festival die Livia in »L'Italian in Londra« von Cimarosa. Sie wurde Mitglied der Metropolitan Oper New York, an der sie u.a. den Jarno in Janáceks »Jenufa« (1993) und die Najade in »Ariadne auf Naxos« von R. Strauss (1994) übernahm. Sie kam gleichzeitig aber auch zu einer bedeutenden Karriere in Europa. 1991 gastierte sie am Theater von Montpellier als Konstanze, 1991 auch am Opernhaus von Nizza als Donna Anna im »Don Giovanni«. Bei den Festspielen von Bayreuth trat sie 1995-96 als eine der Rheintöchter und als Waldvogel im Nibelungenring sowie als Blumenmädchen im »Parsifal« auf. Auch als Konzertsolistin geschätzt.

Nach:
Kutsch, K. J. und Riemens, Leo. Großes Sängerlexikon. München: K.G. Saur, 1999



Stimmlage:
Sopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
1998 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1998 Siegfried Waldvogel
1998 Götterdämmerung Woglinde
1998 Das Rheingold Woglinde
1997 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1997 Siegfried Waldvogel
1997 Götterdämmerung Woglinde
1997 Das Rheingold Woglinde
1996 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1996 Siegfried Waldvogel
1996 Götterdämmerung Woglinde
1996 Das Rheingold Woglinde
1995 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1995 Siegfried Waldvogel
1995 Götterdämmerung Woglinde
1995 Das Rheingold Woglinde
1994 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1994 Siegfried Waldvogel
1994 Götterdämmerung Woglinde
1994 Das Rheingold Woglinde



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s