Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Ruth Hesse (1979)
Portraitfoto Ruth Hesse (1979)
Portraitfoto Ruth Hesse (1979) <b>Ruth Hesse als Magdalene</b>. Die Meistersinger von Nürnberg (Inszenierung von Wieland Wagner  1963 – 1964)

Ruth Hesse

Sie erhielt ihre Ausbildung zuerst bei Peter Offermanns in Wuppertal, dann bei Hildegard Scharf in Hamburg, schließlich studierte sie in Mailand. Ihr Bühnendebüt erfolgte 1958 am Stadttheater von Lübeck. Seit 1960 gab sie regelmäßig Gastspiele an der Hamburger Staatsoper. 1962 wurde sie an das Deutsche Opernhaus Berlin berufen, an dem sie eine große Karriere hatte, die sich bei vielen Gastspielen im In- und Ausland auch dort als erfolgreich erwies. Als hervorragende Wagner-Altistin sang sie viele Jahre hindurch bei den Bayreuther Festspielen, und zwar 1960-61 ein Blumenmädchen, 1960-61 und 1963-66 einen der Knappen, 1961 und 1963-64 das Altsolo im »Parsifal«, 1961 und 1966 die Roßweiße, 1963 die Schwertleite in der »Walküre«, 1963-64 die Magdalene in den »Meistersingern«, 1966 die Floßhilde im Nibelungenring, 1985 die Mary im »Fiegenden Holländer«, schließlich 1979 die Ortrud im »Lohengrin«. 1966 sehr erfolgreiche Gastspiele an der Wiener Staatsoper als Ortrud im »Lohengrin«, als Brangäne im »Tristan« und als Eboli in Verdis »Don Carlos«. 1966 hörte man sie in Paris als Carmen, 1967 an der Oper von Bordeaux, 1972 sang sie an der Pariser Grand Opéra in »Figaros Hochzeit« und in »Die Frau ohne Schatten« von R. Strauss, jedesmal mit großem Erfolg. Bei den Salzburger Festspielen hatte sie 1974-75 große Erfolge als Amme in der »Frau ohne Schatten«. Auch als Interpretin zeitgenössischer Musik wurde sie bekannt; so sang sie am 7.4.1965 in der Uraufführung der Oper »Der junge Lord« von Henze am Deutschen Opernhaus Berlin. Dort hatte sie 1988 einen besonderen Erfolg als Klytämnestra in »Elektra« von R. Strauss. Nicht zuletzt war sie eine der bedeutendsten Konzert- und Oratorienaltistinnen innerhalb ihrer Generation in Deutschland.

Nach:
Kutsch, K. J. und Riemens, Leo. Großes Sängerlexikon. München: K.G. Saur, 1999



Stimmlage:
Alt

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
1979 Lohengrin Ortrud
1966 Parsifal 1. Knappe
1966 Parsifal Altsolo
1966 Götterdämmerung Floßhilde
1966 Das Rheingold Floßhilde
1966 Die Walküre Schwertleite
1965 Parsifal 1. Knappe
1965 Parsifal Altsolo
1965 Der fliegende Holländer Mary
1964 Parsifal 1. Knappe
1964 Parsifal Altsolo
1964 Die Meistersinger von Nürnberg Magdalene, Evas Amme
1963 Parsifal 1. Knappe
1963 Parsifal Altsolo
1963 Die Walküre Schwertleite
1963 Die Meistersinger von Nürnberg Magdalene, Evas Amme
1961 Die Walküre Rossweisse
1961 Parsifal 2. Knappe
1961 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1960 Parsifal 2. Knappe
1960 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
1960 Parsifal Altsolo



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s