Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Tabea Braun (2004)
Portraitfoto Tabea Braun (2004)

Tabea Braun

Tabea Braun wurde in Roodepoort, Republik Südafrika, geboren und hat an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg studiert. Tabea Braun arbeitete bereits mit Christoph Schlingensief (u.a. »Rocky Dutschke« an der Volksbühne Berlin, »Parsifal« bei den Bayreuther Festspielen), Stefan Pucher (u.a. »Die Möwe« am Schauspielhaus Hamburg, »Ein Sommernachtstraum« am Schauspielhaus Zürich), Schorsch Kamerun (u.a. »Schneekönigin« am Schauspielhaus Zürich, »Hollywood Elegien« bei der Ruhr Triennale), René Pollesch (u.a. »Cappuccetto Rosso«, »L’Affaire Martin! …«), Michael Talke (u.a. »Der Freischütz« und »Katja Kabanova« am Luzerner Theater, »Die Buddenbrooks« am Düsseldorfer Schauspielhaus, »Herr Puntila und sein Knecht Matti« am Bremer Theater). Sie entwarf auch Kostüme für den Film: u.a. für Oskar Roehlers »Die Unberührbare« und Lucian Seguras »Go for Gold«. Des Weiteren arbeitete Tabea Braun mit Wolfram Apprich, André Nekrasov, Bernd Molte, Armin Petras und Nikolai Sykosch zusammen. Zum erstenmal in Bayreuth: 2004.

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2007 Parsifal Kostüme
2006 Parsifal Kostüme
2005 Parsifal Kostüme
2004 Parsifal Kostüme



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s