Bayreuther Festspiele

<p>Michael Volle</p>

Michael Volle

<p>Michael Volle</p> <b>Michael Volle als Sixtus Beckmesser</b>. Die Meistersinger von Nürnberg (Inszenierung von Katharina Wagner 2007 - )

Michael Volle

Michael Volle wurde in Freudenstadt im Schwarzwald geboren und erhielt seine musikalische Ausbildung u.a. bei Josef Metternich und Rudolf Piernay. Sein erstes Bühnenengagement führte den Preisträger zahlreicher internationaler Gesangswettbewerbe, unter anderem des 'CIEM' in Genf und 'Neue Stimmen' in Gütersloh, 1990 an das Nationaltheater Mannheim. Es folgten Verpflichtungen an der Oper Bonn, an der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf, der Oper der Stadt Köln und dem Opernhaus Zürich. Seine internationalen Auftritte führten ihn an die Opernhäuser von Berlin, Paris, London, Mailand, Straßburg, Brüssel, Hamburg, sowie zu den Festspielen von Salzburg und Bayreuth. Sein umfangreiches Repertoire umfasst Partien wie Besenbinder in Hänsel und Gretel, Golaud in Pelléas et Mélisande, Giorgio Germont in  La Traviata, Marquis de Posa in Don Carlo, Dr. Schön in Lulu sowie die großen Baritonpartien von Mozart, Strauss und Wagner. Michael Volle arbeitet mit weltweit renommierten Dirigenten wie Zubin Mehta, James Levine, Riccardo Muti, Philippe Herreweghe und Valery Gergiev zusammen. Zudem ist er weltweit als Lied- und Konzertsänger engagiert. Seit der Spielzeit 2007/08 ist er Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper.



Stimmlage:
Bariton

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2008 Die Meistersinger von Nürnberg Sixtus Beckmesser, Stadtschreiber
2007 Die Meistersinger von Nürnberg Sixtus Beckmesser, Stadtschreiber



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s