Bayreuther Festspiele

<p>Portraitfoto Susan Maclean</p>

Portraitfoto Susan Maclean

<p>Portraitfoto Susan Maclean</p> <p><strong>Susan Maclean als Kundry.</strong> Parsifal (Inszenierung von Stefan Herheim 2010)</p>

Susan Maclean

Susan Maclean studierte Schauspiel und Gesang an der University of Minnesota. Nach ersten Engagements setzte sie 1985 am Internationalen Opernstudio in Zürich ihre Gesangsausbildung fort. Von 1988 bis 1994 war sie an den Bühnen der Stadt Bielefeld engagiert, wo sie mit großem Erfolg Partien wie Angelina (La Cenerentola), Carmen und Octavian (Der Rosenkavalier) verkörperte. 2001-2004 gehörte sie zum Ensemble des Pfalztheaters Kaiserslautern und war dort u. a. als Iocaste (Oedipus Rex), Ortrud (Lohengrin) und Dalila (Samson und Dalila) zu erleben. Mit Partien wie Dido (Dido und Aeneas), Komponist (Ariadne auf Naxos), Amneris (Aida) und Venus (Tannhäuser) gastierte sie u. a. in Antwerpen, Dortmund und Dresden. 2004 wechselte sie an das Nationaltheater Mannheim und feierte dort große Erfolge mit Partien wie: Brangäne (Tristan und Isolde),  Didon (Les Troyens), Eboli (Don Carlo), Ortrud (Lohengrin), Marie (Wozzeck), Amneris (Aida), Venus (Tannhäuser), Fricka und Waltraute im Ring des Nibelungen. Mit der Amme (Die Frau ohne Schatten) gelang ihr ein weithin ausstrahlender Erfolg. An der Semperoper Dresden hatte sie 2008 als Kundry (Parsifal) ein triumphales Debüt. Im Winter 2009 gastierte sie am Staatstheater Stuttgart als Amneris (Aida) Seit der Spielzeit 2008/2009 ist sie Ensemblemitglied der Oper Leipzig. Im Dezember 2009 debütierte die Künstlerin an der Bayerischen Staatsoper München (Gertrud in Hänsel und Gretel) und im Sommer 2010 wird Frau Maclean bei den Bayreuther Festspielen als Kundry debütieren. Sie wechselt mit der Saison 2010/2011 in das Ensemble der Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf/Duisburg.



Stimmlage:
Mezzosopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2012 Parsifal Kundry
2012 Lohengrin Ortrud
2011 Parsifal Kundry
2010 Parsifal Kundry



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s