Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Natascha Petrinsky (2000)
Portraitfoto Natascha Petrinsky (2000)
Portraitfoto Natascha Petrinsky (2000) <b>Natascha Petrinsky als Wellgunde</b>. Der Ring des Nibelungen (Inszenierung von Jürgen Flimm 2000 – 2004)

Natascha Petrinsky

Studium: Musikakademie, Universität Tel Aviv bei Prof. Rachum. Erstes Engagement: New Israeli Opera. Weitere Engagements/Gastspiele: Scala di Milano , Spoleto Festival USA, Helsinki, Lausanne, Neapel. Konzerte in Rom, Prag, Dredsden u. a.



Stimmlage:
Mezzosopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2002 Götterdämmerung Wellgunde
2002 Das Rheingold Wellgunde
2001 Götterdämmerung Wellgunde
2001 Das Rheingold Wellgunde
2000 Götterdämmerung Wellgunde
2000 Das Rheingold Wellgunde
2000 Parsifal 2. Knappe



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s