Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Christoph Eschenbach (2000)
Portraitfoto Christoph Eschenbach (2000)

Christoph Eschenbach

Deutscher Pianist und Dirigent. Machte zunächst als Pianist Karriere. 1972 Debüt als Dirigent mit Bruckners 3. Symphonie in er Hamburger Musikhalle. GMD der Staatsphilharmonie Rheinland-Pflaz in Ludwigshafen (1979-1983). Chefdirigent beim Tonhalle-Orchester in Zürich (1982-1986) und beim Houston Symphony Orchestra (ab 1988). Bayreuth-Debüt im Jahre 2000



Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2000 Parsifal Musikalische Leitung



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s