Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Anne Wilkens (1983)
Portraitfoto Anne Wilkens (1983)

Anne Wilkens

Sie absolvierte ihr Gesangstudium an der Guildhall School of Music London und trat dann der English Opera Group bei, die sich um den Komponisten Benjamin Britten gebildet hatte. Hier wurde sie durch Peter Pears weiter ausgebildet. 1972 sang sie in der Londoner Festival Hall in einer konzertanten Aufführung von Verdis »Ernani«, 1973 bei der London Opera Company in »Die Nase« von Schostakowitsch. 1973 wirkte sie beim Aldeburgh Festival in der Uraufführung von Benjamin Brittens »Death in Venice«, 1974 in der von »The Voice of Ariadne« von Thea Musgrave mit. 1976-80 trat sie an der Covent Garden Oper London auf; hier sang sie u a. die Maddalena im »Rigoletto«, die Olga im »Eugen Onegin« und die Brangäne im »Tristan«. 1976 nahm sie an der Covent Garden Oper an der Uraufführung von H. W. Henzes »We come to the River«, 1977 an der von »The Ice Break« von M. Tippett teil. Sie sang die Brangäne auch 1981 an der Welsh Opera Cardiff. 1983-84 wirkte sie bei den Festspielen von Bayreuth als 2. Norn und als eine der Walküren, 1995 wieder als Walküre, mit. Ein Gastspiel an der Staatsoper Stuttgart als Brangäne leitete 1984 zu einer Verpflichtung an das Staatstheater Karlsruhe über. Hier sang sie Rollen wie die Venus im »Tannhäuser«, die Fricka im Nibelungenring, die Eboli in Verdis »Don Carlos«, die Principessa in »Adriana Lecouvreur« von Cilea und die Ortrud im »Lohengrin«, dazu traten Aufgaben in Opern und Oratorien von Händel. In Karlsruhe war sie 1986 an der Uraufführung der Oper »Der Meister und Margarita« von Kunad beteiligt. 1992 sang sie an der Covent Garden Oper die Mary im »Fliegenden Holländer«. Weitere Gastspiele in Brüssel, Venedig, Frankfurt a.M. (Azucena im »Troubadour«) und am Opernhaus von Marseille. 1996 hörte man sie bei der Opera North Leeds als Neris in Cherubinis »Medea«, an der English National Opera als Mutter Stolzius in »Die Soldaten« von B.A. Zimmermann.

Nach:
Kutsch, K. J. und Riemens, Leo. Großes Sängerlexikon. München: K.G. Saur, 1999



Stimmlage:
Sopran/Mezzosopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
1998 Die Walküre Rossweisse
1997 Die Walküre Rossweisse
1996 Die Walküre Rossweisse
1995 Die Walküre Rossweisse
1984 Götterdämmerung 2. Norn
1984 Die Walküre Schwertleite
1983 Götterdämmerung 2. Norn
1983 Die Walküre Schwertleite



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s